S1

Die Stuttgarter S-Bahnlinie S1 beginnt ihre Fahrt in Kirchheim unter Teck, 25 Kilometer südöstlich der Landeshauptstadt. Den Streckenverlauf kann man prima mit einem auf dem Kopf stehenden "U" beschreiben. Zunächst geht es Richtung Norden. Nach Ausfahrt aus dem Kirchheimer Bahnhof wird noch der Halt Öltingen bedient der sich im Kirchheimer Stadtgebiet befindet. In Wendlingen schwenkt die S1 dann auf die Neckar-Alb-Bahn, auf der sie von hier aus durch das sehr dicht besiedelte Neckartal bis nach Stuttgart fährt. Über Wernau wird aber zunächst Plochingen erreicht. In Plochingen endete die S1 vor der Verlängerung nach Kirchheim, hier befindet sich auch das S-Bahnbetriebswerk. Von Plochingen aus geht es nun in nordwestliche Richtung weiter. Über Altbach erreicht die S1 Esslingen, die grösste Stadt der Agglomeration nach Stuttgart. In Esslingen werden insgesamt 4 S-Bahnhöfe bedient. Von Südosten her kommend erreicht die S1 dann in Obertürkheim das Stuttgarter Stadtgebiet. Über Untertürkheim und Neckarpark (Mercedes-Benz) wird der Bahnhof Bad Cannstatt erreicht, der zweitwichtigste Bahnhof Stuttgarts.

Nach Überquerung des Neckars taucht die S1 dann schon bald in den Strammstreckentunnel ein. Dort werden die Haltestellen Hauptbahnhof, Stadtmitte, Feuersee, Schwabstrasse und Universität bedient. Vor dem S-Bahnhof Österfeld kommt die S1 wieder ans Tageslicht. Der nächste Halt ist Vaihingen, der wichtigste Bahnhof im Stuttgarter Südwesten. Nach Bedienung des nächsten S-Bahnhofs Rohr, verlässt die S1 das Stadtgebiet Stuttgarts, und erreicht die Stadt Böblingen (und nebenan Sindelfingen). In Böblingen werden 3 S-Bahnhöfe bedient. Hier schwenkt die S1 dann auch endgültig nach Südwesten. Über Ehningen, Gärtringen und Nufringen, erreicht die S1 dann ihren Endpunkt in Herrenberg, etwa 31 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt.

 

- 29 Bahnhöfe

- 81 Minuten Fahrzeit

- Rund 72 Kilometer Distanz

 

 

Für mehr Bilder und Informationen vom jeweiligen Bahnhof einfach auf den Bahnhofs-Namen drücken!!!

 

 

S1

Kirchheim (Teck) - Herrenberg

Kirchheim (Teck)

Esslingen (Neckar)

Esslingen (Neckar)

Stuttgart

Stuttgart

Böblingen

Böblingen

© Silesia